Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen und mehr als 1.000 Bildungs- und Integrationskonzepten einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kunden vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Die 1966 gegründete Gruppe bietet von Kindertagesstätten über Berufsfachschulen, Fachschulen und Fachakademien bis hin zu Hochschulen ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen an. Zu den jährlich rund 50.000 Kunden zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit 50 Jahren mit Weitsicht, Weltoffenheit und dynamischen Denken, Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe auf jedem Niveau.

Für unsere Euro Akademie in Hohenstein-Ernstthal, Berufsfachschule und Fachschule für Sozialwesen mit den Bildungsgängen Sozialassistent und Erzieher suchen wir in Teil- oder Vollzeit für das neue Ausbildungsjahr 2017/2018 (ab 01.08.2017) eine motivierte

Lehrkraft (m/w)

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Lehrtätigkeit auf Grundlage der Lehrpläne des Sächsischen Staatsministerium für Kultus und der diesbezüglichen Stundentafeln und Empfehlungen zur fachtheoretischen und fachpraktischen Unterrichtsgestaltung
  • Vorbereitung und Durchführung von Tests und Prüfungen sowie Beurteilung von Schülerleistungen

Ihr Qualifikationsprofil

  • Diplompädagoge/in (Uni)
  • Magister Artium (Hauptfach: Pädagogik oder Psychologie, Nebenfach: Psychologie oder Pädagogik, Soziologie, Medienwissenschaften, Ethik, ...)
  • Master of Arts/ Science (Uni): Erziehungswissenschaften oder Sozialwissenschaften
  • Lehrkraft für das Lehramt an berufsbildenden Schulen für Sozialwesen
  • Diplomlehrer/in (Uni/ 2 Fächer mit DDR Abschluss)
  • oder gleichwertige Qualifikationen

Ihre Vorteile bei uns

  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit
  • Eine offene Atmosphäre mit einem engagierten Kollegium
  • Berücksichtigung von individuellen Einsatzwünschen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit Freiräumen für eigene Ideen
  • die Vergütung orientiert sich am TV-L 

Diese Aufgabe reizt Sie und Sie haben Lust auf diese neue Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Zertifikate). Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Volland (Tel. 03723 66339).

Bitte bewerben Sie sich direkt über den untenstehenden Button „Online Bewerben“.