Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen und mehr als 1.000 Bildungs- und Integrationskonzepten einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kunden vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Die 1966 gegründete Gruppe bietet von Kindertagesstätten über Berufsfachschulen, Fachschulen und Fachakademien bis hin zu Hochschulen ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen an. Zu den jährlich rund 50.000 Kunden zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit 50 Jahren mit Weitsicht, Weltoffenheit und dynamischen Denken, Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe auf jedem Niveau.

 

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Stockstadt am Main suchen wir zum 01.10.2017 eine/n  

 

Projektmitarbeiter/in im Verlagswesen (m/w)

in Voll- oder Teilzeit, gerne auch Wiedereinsteiger/innen.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten die Geschäftsprozesse aktiv mit und bauen unsere Kundenbeziehungen weiter aus.
  • Sie bearbeiten Kundenaufträge - von der Bestellannahme bis zum Versand.
  • Sie führen Verhandlungen mit unseren Lieferanten.

Ihr Profil

  • Sie haben einen akademischen Abschluss.
  • Sie verfügen bereits über Berufserfahrung im Verlagswesen oder im Buchhandel.
  • Sie besitzen gute IT- sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Sie bringen Neugierde und Ideen bei der Optimierung von bestehenden Prozessen mit.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung. 
  • Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich.

Wir bieten

  • Eine spannende Tätigkeit mit Handlungsspielraum und Zukunftsperspektive.
  • Eine entspannte Atmosphäre, flache Hierarchien mit direktem Kontakt zum Vorgesetzten.
  • Austausch mit kompeteten und erfahrenen Kollegen.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Altersvorsorgekonzept mit Arbeitgeberzuschuss u.v.m.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie interessiert sind an einem spannenden und herausfordernden Aufgabengebiet, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, (Arbeits-)Zeugnisse, Zertifikate).

Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen gerne Frau Dorn unter 06027/4188-38 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich direkt über den unten stehenden Button "Online Bewerben".