Die Munich Business School ist eine der führenden Wirtschaftshochschulen im deutschsprachigen Raum und bildet seit 1991 Führungskräfte für den globalisierten Arbeitsmarkt aus. Von Bachelor- und Master-Studiengängen über MBA- und Doktoratsprogramme bis hin zur Executive Education finden Sie an unserer Hochschule ein breites Spektrum an Bildungsangeboten, die eins gemeinsam haben: Sie sind international, praxisnah und persönlich.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am attraktiven Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Program Coordinator in Teilzeit (20 Std./Woche)

Ihre Aufgaben

Der vielseitige Aufgabenbereich umfasst u.a. die folgenden Gebiete:

  • Serviceschnittstelle für deutsch- und englischsprachige Studierende und Dozenten des Master-Programms Sports Business & Communication
  • Planung, Organisation und Durchführung von extracurricularen Veranstaltungen
  • Unterstützung des Studiengangsleiters bei der Dozenteneinsatzplanung sowie der inhaltlichen Planung und Abstimmung des Curriculums
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung
  • Unterstützung der Studienberatung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Sie haben Freude an der Mitgestaltung eines innovativen Hochschulumfelds und der Kooperation mit Unternehmen im Rahmen von studentischen Praxisprojekten.
  • Sie sind es gewohnt service-orientiert, selbständig und sorgfältig zu arbeiten.
  • Sie behalten auch in einem dynamischen Umfeld den Überblick und können sich schnell
    auf neue Situationen einstellen.
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten in englischer Sprache und sehr gute Kenntnisse in Deutsch.

Wir bieten:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Flache Hierarchien in einem internationalen Umfeld
  • Internationales, offenes Arbeitsklima

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich bitte online bis zum 15. März 2018 z.H. Prof. Dr. Stefan Baldi, Dekan.