Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kunden vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit 50 Jahren mit Weitsicht, Weltoffenheit und dynamischen Denken, Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe auf jeder Niveaustufe.

So gehören Kindertagesstätten, Berufsfachschulen, Fachschulen, Fachakademien ebenso dazu wie Weiterbildungseinrichtungen und  Hochschulen, die ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen abdecken. Zu den jährlich rund 60.000 Kunden zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

 

Für die Euro Akademie Berlin suchen wir zur Umsetzung der „Zusatzqualifizierung zur Facherzieherin / zum Facherzieher für Integration“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e

Dozent/in

(auf Honorarbasis)

Ihre Aufgaben

  • Didaktisch und methodische Aufbereitung der Lehrinhalte gemäß Rahmenplan,
  • Fachliche, didaktische und methodische Durchführung und Organisation des Unterrichts.

Ihr Profil

Wir erwarten

  • Studium (Hochschule, Fachhochschule, Universität) der Heilpädagogik oder eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin/ zum Heilerziehungspfleger oder eine Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher mit Zusatzqualifizierung zur Facherzieherin / zum Facherzieher für Integration
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit Behinderungen
  • Interesse an der fachlich-konzeptionellen Umsetzung der Zusatzqualifizierung zur Facherzieherin / zum Facherzieher für Integration
  • Zuverlässigkeit
  • eine genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Weitere Informationen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.02.2018 (Anschreiben, Aktueller Lebenslauf, Kopien Ihrer letzten zwei Zeugnisse). Für Rückfragen steht Ihnen Stephan Hörber unter: hoerber.stephan@euroakademie.de zur Verfügung.