Mitarbeiter*in im Bildungsmanagement

Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kunden vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit über 50 Jahren mit Weitsicht, Weltoffenheit und dynamischen Denken Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe auf jeder Niveaustufe.

So gehören Kindertagesstätten, Berufsfachschulen, Fachschulen, Fachakademien ebenso dazu wie Weiterbildungseinrichtungen und Hochschulen, die ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen abdecken. Zu den jährlich rund 55.000 Kunden*innen zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

In Leverkusen befindet sich unser Verwaltungssitz für die Euro-Schulen Rheinland GmbH mit etwa 12 Niederlassungen. Zur Unterstützung der Schulleitung suchen wir eine*n

Leitungsassistenz (m/w/d) mit Qualitätsmanagementaufgaben

 Diese Herausforderungen warten auf Sie:

  • Verantwortung für den Bereich Qualitätsmanagement bei einem Bildungsträger
  • Anstoß und Begleitung von Innovationsprozessen
  • Einführung der verantwortlichen Mitarbeiter in die neuen Produkte vor Kursstarts  (Dozenten, Beratungs- und Verwaltungskräfte)
  • Evaluation der laufenden Bildungsangebote, ggf. Unterstützung der Team- und Standortleitungen
  • Auditvor- und nachbereitung
  • Erarbeitung der Umsetzung der Qualitätsanforderungen mit den Team- und Standortleitungen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Persönlichkeit: Sie sind innovativ und zielstrebig, belastbar und verantwortungsbewusst.
  • Arbeitsweise: Sie arbeiten strukturiert und zuverlässig, ziel- und lösungsorientiert.
  • Sie verfügen über nachweisbare Praxiserfahrung 
  • Sie haben ein sehr gutes digitales Verständnis und können dieses auch in die Praxis übertragen.
  • Sie haben die Bereitschaft, sich in alle Vorgänge der Verwaltung und Durchführung von ESO-Bildungsprodukten unterschiedlicher Auftraggeber einzuarbeiten
  • Sie haben die Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

Unsere Leistungen:

Neben einem interessanten Arbeitsfeld mit vielfältigen Möglichkeiten bieten wir Ihnen:

  • offene Atmosphäre und flache Hierarchien 
  • flexible Arbeitszeiten
  • Altersvorsorgekonzept inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildungsprogramme
  • Freiräume und Unterstützung für eigene Ideen und Projekte
  • zahlreiche Mitarbeiterangebote mit diversen Vergünstigungen
  • intensive Einarbeitung
  • langfristige Perspektive und Entwicklungschancen

Diese Aufgabe reizt Sie und Sie haben Lust auf diese neue Herausforderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Arbeitszeugnisse, Zertifikate) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an die Schulleiterin Sonja Nowak. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich direkt über den unten stehenden Button "Online bewerben" bzw. über den Link zu unserem Online-Portal.