Der Träger

Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kunden vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit 50 Jahren mit Weitsicht und Weltoffenheit Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe.  

So gehören Kindertagesstätten, Berufsfachschulen, Fachschulen, Fachakademien ebenso dazu wie Weiterbildungseinrichtungen und Hochschulen, die ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen abdecken. Zu den jährlich rund 60.000 Kunden zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Die KITA Adlerküken

Die KITA Adlerküken befindet sich in der Endphase der Fertigstellung. Am Adlergestell, direkt an der S-Bahnstation Betriebsbahnhof Schöneweide hat die ESO ein altes Gebäude saniert und wird es durch einen modernen Anbau ergänzen. Eine Teilöffnung der Kita steht nun kurz bevor. 

Nach Fertigstellung des modernen Anbaus werden hier ab Herbst bis zu 160 Kinder von ca. einem Jahr bis zur Vorschule betreut werden. Das endgültige pädagogische Konzept orientiert sich an dem Berliner Bildungsprogramm und der Trägerrahmenkonzeption der ESO.

Wen suchen wir?

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zu April / Mai für unseren Standort am Adlergestell 107, direkt am S-Bahnhof Betriebsbahnhof Schöneweide, Erzieher*innen mit staatlicher Anerkennung.

Die Freude an der Betreuung und Förderung von Kindern war Ihre Motivation, sich für diesen Beruf zu entscheiden. Gleichzeitig reizt Sie die Aufgabe, sich für den Aufbau einer neuen und modernen Kita zu engagieren. Sie freuen sich darauf von erfahrenen Kolleg*innen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder 
  • Mitgestaltung und Aufbau der Räumlichkeiten 
  • Mitarbeit an der Einrichtungskonzeption 

Gute Gründe für eine Beschäftigung bei der ESO

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit 
  • faire Bezahlung, Weihnachtsgeld und Prämienkarte
  • offene Atmosphäre und flache Hierarchien 
  • familienfreundliches Arbeiten 
  • Altersvorsorgekonzept inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildungsprogramme
  • sehr gute Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Trägers
  • 30 Tage Urlaub im Jahr 
  • verschiedene Angebote für Mitarbeiter*innen mit diversen Vergünstigungen
  • eine umfassende Einarbeitung und sehr gute Anleitung
  • Freiräume und Unterstützung für eigene Ideen und Projekte

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen über dieses Portal.