Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kund*innen vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit über 50 Jahren, mit Weitsicht, Weltoffenheit und dynamischem Denken, Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe auf jeder Niveaustufe.

So gehören Kindertagesstätten, Berufsfachschulen, Fachschulen, Fachakademien ebenso dazu wie Weiterbildungseinrichtungen und Hochschulen, die ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen abdecken. Zu den jährlich rund 55.000 Kund*innen zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Leipzig eine

 

Studentische Hilfskraft Business Development (m/w/d)

15-20h pro Woche (Standort Leipzig)

 

Als Studentische Hilfskraft unterstützen Sie aktiv die Produktentwicklung, Angebotserstellung und Qualitätssicherung der ESO Education Group im Business Development mit dem Schwerpunkt Internationalisierung.

Diese Herausforderungen warten auf Sie: 

  • Unterstützung bei der Produktentwicklung, -vermarktung und -implementierung der Produkte
  • Dokumentation und Qualitätssicherung der bestehenden internationalen Formate
  • Unterstützung bei operativen Tätigkeiten (Terminkoordinierung, Protokollierung, Organisation von on-/offline Meetings)
  • Unterstützung und Zuarbeit bei Projektausschreibungen (national/international)
  • Konzeptionierung und Organisationen virtueller Mobilitäten/ internationaler Formate
  • Durchführung von Recherche Tätigkeiten, internationale Markt- und Wettbewerbsanalysen, Evaluationen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Persönlichkeit: Sie sind neugierig, ideenreich, engagiert, kommunikations- und kooperationsfähig, technisch affin und digital.
  • Arbeitsweise: Sie zeichnen sich durch Selbstorganisation sowie eine sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise aus.
  • Ausbildung: Sie studieren im Bachelor- oder Master an einer Hochschule in den Bereichen Pädagogik, Wirtschaft, oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Erfahrungen: Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrungen im internationalen Bereich und sprechen fließend Deutsch (C1), Englisch (B2/C1-Niveau) plus eine weitere Fremdsprache. Sie beherrschen relevante Soft- und Hardware sicher (z.B. Microsoft 365) und können Lernmanagementsysteme administrieren

Unsere Leistungen:

  • Offene Atmosphäre und flache Hierarchien mit persönlichem Kontakt zum*r Vorgesetzten
  • Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis
  • Freiräume und Unterstützung für eigene Ideen und Projekte
  • Verschiedene Angebote für Mitarbeiter*innen mit diversen Vergünstigungen
  • Intensive Einarbeitung „on the job“ durch kompetente Kolleg*innen

Diese Aufgabe reizt Sie und Sie haben Lust auf diese neue Herausforderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Zertifikate) mit Angabe zum frühesten Eintrittstermin.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich direkt über den untenstehenden Button "Online bewerben".