Die International School of Management (ISM) mit Standorten in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin ist eine staatlich anerkannte private Hochschule und bildet seit 1990 in praxisorientierten Studiengängen Managementnachwuchs für die internationale Wirtschaft aus. Als erfolgreiches Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen nehmen wir die Herausforderungen eines sich dynamisch wandelnden Bildungsmarktes schnell und flexibel an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unsere Zentrale in Dortmund einen 
 

Vizepräsident (m/w/d) für Organisations- und Qualitätsmanagement

 

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung und Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation der Hochschule 
  • Leitung, Steuerung, Organisation sowie effiziente Gestaltung aller (operativen) Geschäftsprozesse 
  • Ausbau des bestehenden Berichtswesens sowie Implementierung von Reportingsystemen
  • Verantwortung des Qualitätsmanagements
  • Optimierung der Schnittstelle zu den einzelnen Fachbereichen, enge Zusammenarbeit mit den Führungskräften (IT, Marketing, Vertrieb, Finanzen) sowie lokalen Campusleitungen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise aus dem Hochschulumfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Organisationsentwicklung und im Prozessmanagement, ebenso im Qualitätsmanagement und im Bereich der Datenanalyse und Performancemessung
  • IT(-Infrastruktur) Kenntnisse von Vorteil
  • Hervorragende Organisations- und Führungsqualitäten
  • Hohe Problemlösungs- und Entscheidungskompetenz
  • Kommunikationskompetenz sowie konzeptionelle Fähigkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (Anschreiben, aussagekräftiger Lebenslauf und Zeugnisse) inklusive Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin über unsere Online-Bewerbungsplattform (Button „online bewerben“ und „jetzt starten“) bis zum 03.03.2021 an die International School of Management (ISM), z.Hd. des Präsidenten, Herrn Prof. Dr. Ingo Böckenholt.