Die ESO Education Group ist mit über 120 Mitgliedseinrichtungen und mehr als 1.000 Bildungs- und Integrationskonzepten einer der größten Zusammenschlüsse privater Bildungsträger in Deutschland. Sie ermöglicht ihren Kunden vielfältige und sinnvoll vernetzte Bildungswege und unterstützt sie in ihrer persönlichen Entwicklung getreu ihrem Credo „Persönlichkeit durch Bildung“.

Die 1966 gegründete Gruppe bietet von Kindertagesstätten über Berufsfachschulen, Fachschulen und Fachakademien bis hin zu Hochschulen ein weites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in verschiedenen Fachbereichen an. Zu den jährlich rund 50.000 Kunden zählen Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Auftraggeber.

Unter dem Aspekt des lebenslangen Lernens bietet die ESO Education Group seit 50 Jahren mit Weitsicht, Weltoffenheit und dynamischen Denken, Bildung für jedes Alter und jede Bevölkerungsgruppe auf jedem Niveau.

Zur Verstärkung unserer engagierten Teams suchen wir für unsere Standorte in Pößneck, Gera und Saalfeld

Sozialpädagogen / Heilpädagogen (m/w) in Vollzeit 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie betreuen und begleiten Langzeitarbeitslose mit dem Ziel der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt
  • Sie betreuen Migranten mit Sprachniveau B1 oder höher mit dem Ziel der beruflichen Eingliederung in den Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarkt
  • Sie erstellen entsprechende Förderpläne und führen diese kontinuierlich fort
  • Sie kümmern sich aktiv um die Netzwerkarbeit
  • Sie dokumentieren die Arbeit nach dem Vorgaben der Agentur, des Jobcenters und der Euro-Schulen
  • Weiterhin halten Sie ständigen Kontakt mit Ausbildungsbetrieben/Ausbildern und den entsprechenden Ämtern, Organisationen und Beratungsvereinen

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master)
  • Weitere Studienabschlüsse (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe
  • Erfahrungen bzw. eine Affinität mit den Zielgruppen wäre wünschenswert

Ihre Vorteile bei uns:

  • Gestaltungsspielräume im Rahmen des definierten Aufgabenbereiches
  • Unterstützung durch das gesamte Team
  • Vermögenswirksame Leistungen nach der Probezeit
  • Weiterbildungen nach der Probezeit
  • Eine gute Verkehrsanbindung
  • Leben in einem schönen Umfeld und preiswerter Wohnraum in der Umgebung

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Abschlüsse und ggf. Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Bormann  (Tel.: 03647 505520) wenden.